bs.to – Burning Series – Serien online kostenlos schauen

bs.to Serien kostenlos schauen

Auch den grössten Serienjunkies kann es hin und wieder mal passieren, dass eine Episode der Lieblingssendung verpasst wird. Bis dato war man recht verloren, wenn man die Sendung nicht aufgezeichnet hat. Dank dem Web App bs.to (Burning Series) kann man beliebig viele Sendungen online kostenlos schauen. Ob dies legal ist oder nicht, hängt mitunter davon ab, von wo aus sie bs.to nutzen.

Generell bieten Streaming Webseiten wie tata.to oder Kinox.to integrierte Webplayer oder zumindest Links an, mit denen man urheberrechtlich geschützte Filme online anschauen kann. Burning Series ist eine weitere Seite dieses Genres, hat sich aber nicht auf Filme spezialisiert, sondern auf Serien. Die Web App ist sehr beliebt und erfreut sich zehntausender Besuche täglich.

bs.to Burning Series

Auf der Webseite bs.to (Burning Series) kann man ganze Serienstaffeln kostenlos online schauen.

Das Abspielen von Serien auf bs.to könnte einfacher nicht sein. Man wählt die gewünschte Serie an und kann anschliessend Staffel und Episode auswählen. Sobald man eine Episode gewählt hat, erscheinen Hoster, auf denen die entsprechende Episode gespeichert ist. Dieser Tage ist der Hoster Vivo sehr beliebt. Sobald man auf den Hoster klickt, öffnen sich gefühlte 100’000’000 Popups und danach kann man die Serie im integrierten Webplayer anschauen. Eigentlich geht das recht flott, wobei mich die Popups wirklich extrem nerven. Zudem besteht stets die Gefahr, dass man einen falschen Klick ausführt und schon lädt man irgend ein Schrott auf den PC. Virenschutz ist ein MUSS!! Webseiten wie tata.to beweisen, dass das auch ohne Popups geht.
Wie immer übernehme ich keinerlei Haftung für den Inhalt externer Links.

Ist bs.to (Burning Series) legal?

Im Grundsatz bedienen sich Streaming Webseiten eines Tricks. Sie bieten die Inhalte nicht selber an, sondern verlinken nur auf Hoster Webseiten. Im Grundsatz macht sich strafbar, wer urheberrechtlich geschützte Werke (ja, Serien gehören da auch dazu) anbietet. Für Benutzer in der Schweiz ist es so, dass das private Konsumieren von Serien und Filmen via Streaming Webseiten per se nicht verboten ist. Eine tolle Erklärung was verboten ist und was nicht, gibt es hier.

Für Benutzer aus Deutschland und Österreich ist die Situation nicht ganz so klar. Im Zweifelsfall sollten sie in diesen Ländern darauf verzichten.

Gibt es bs.to Alternativen?

Alternativen gibt es immer. Nur sind diese nicht so umfassend wie bs.to. Viele TV-Sender bieten heute in ihren Medienarchiven die Möglichkeit, verpasste Serien und Sendungen für eine gewisse Zeit (meist 5 – 10 Tage) im Nachhinein online zu schauen. Lesen sie auch meinen Beitrag zum Thema „Sendung verpasst„.

Link: bs.to – Burning Series – Serien gratis online schauen

bs.to – Burning Series – Serien online kostenlos schauen
5 (100%) 6 votes

Teilen erwünscht...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.