Zwiebeln schneiden ohne Tränen – tolle Tipps (Lifehack)

Zwiebeln schneiden

Wer gerne kocht (oder zumindest in der Küche mithilft) kennt das Phänomen der tränenden Augen beim Zwiebeln scheiden bestens. Kurz nach Beginn des zerhackens fängt es schon an, die Netzhaut beginnt zu brennen und Tränen steigen in die Augen. Doch was sind die Gründe dafür und wie kann man Zwiebeln schneiden ohne Tränen zu bekommen.

 

Warum bekommt man Tränen wenn man Zwiebeln schneidet?

Primär liegt die Ursache im Zusammenspiel zweier chemischer Verbindungen. Sobald die Zwiebel angeschnitten wird, entweichen zwei Stoffe aus denen sich ein Gas bildet, welches in die Augen steigt und das Brennen verursacht. Durch Tränenbildung versucht das Auge sich vor dem Reizgas zu schützen, bzw. das Reizgas auszuschwämmen.
Zwiebelzellen enthalten in den äusseren Zellschichten eine schwefelhaltige Aminosäure; das sog. Iso-Alliin. Im Inneren der Zwiebelzelle befindet sich das Enzym Alliinase. Beim Schneiden der Zwiebel kommen die beiden Stoffe in Kontakt. Das Enzym spaltet die Aminosäure in einzelne Bestandteile auf. Dadurch entsteht ein Reizgas.

 

Welche Gegenmittel gibt es?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten um zu verhindern, dass beim Zwiebelschneiden Tränen fliessen:

  1. Beim Zwiebelschneiden sollte man durch den Mund atmen. Das soll helfen, dass die Reizgase nicht in die Augen gelangen.
  2. Beim Ziebelschneiden sollte man absitzen. Die Reizgase die beim Schneiden austreten fliehen senkrecht nach oben. Beim Sitzen steigen die beissenden Gase nicht in die Augen.
  3. Kerzen neben dem Schneidbrett brennen lassen. Die Kerzenflamme vernichtet das austretende Reizgas.
  4. Das Schneidbrett, die Zwiebel sowie das Messer sollen vor dem Schneiden unter fliessendes Wasser gehalten werden. Auch dieser Trick soll die Bildung des Reizgases hindern.
  5. Verwenden Sie ein sehr scharfes Messer. Je stumpfer ein Messer ist, umso mehr Druck muss ausgeübt werden. Der Druck führt zu einer grösseren Beschädigung der Zwiebelzellen. Daher bildet sich bei einem stumpfen Messer auch mehr Reizgas, als bei einem scharfen Messer.

 

Youtube-Video „So schneiden Sie Zwiebeln ohne Tränen“

Auch focusonline nimmt sich dem Thema an und zeigt in einem Video einige Tricks, welche die Tränenbildung verhindern sollen.

 

Kennen Sie noch weitere Tipps, um Tränen beim Zwiebelschneiden zu verhindern? Ich freue mich über Kommentare.

Bewerte den Beitrag

Teilen erwünscht...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.