Lego online bauen

Lego online bauen

Google hat in einem Kooperationsprojekt mit Lego ein geniales Webapp ins Internet gestellt, mit dem man online Lego bauen kann. Mit virtuellen Legosteinen bauen Sie beliebige Objekte direkt im Browser.

Google veröffentlicht mit der Webseite buildwithchrome.com eine virtuelle Spielwiese für Lego-Virtuosen. So kann man auf der Webseite phantastische Lego Modelle bauen. Ganz uneigennützig ist das Projekt aber nicht. Per Februar wird der neue Lego Film “The Lego Movie” veröffentlicht. Zudem erhält Google mit diesem Prestige-Projekt die Möglichkeit, die Vorzüge von Google Chrome und dem WebGL anzupreisen. Aber die Seite funktioniert auch in Firefox.

lego online bauen

Ganz sicher ist die Webseite volkswirtschaftlich nur schwer zu vertreten, denn das virtuelle Lego bauen macht süchtig. Stein für Stein baut man seine Modelle. Wen wundert es, dass die Webseite ein Erfolg ist. Spiele wie Minecraft nutzen die Faszination vom Bauen und Gestalten mit Klötzchen ja auch schamlos aus. Ursprünglich war das virtuelle Lego bauen übrigens ein Projekt australischer Programmierer und nur von Australien und Neuseeland aus erreichbar.

Gebaut wird primär mit der Maus. Klicken Sie auf eine der Steine und platzieren sie diesen auf der virtuellen Lego Grundplatte. Drehen kann man die Legosteine mit den Pfeiltasten. Von hier aus gehend bauen Sie nun Stein für Stein weiter…..und schon ist es draussen dunkel. Die Webseite macht süchtig. Das fertige Bauwerk kann samt Standort veröffentlicht werden und steht dritten zum Besuch zur Verfügung.

Lego online bauen
5 (100%) 4 votes

Teilen erwünscht...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.