Twitch.tv Alternative Youtube Gaming

Genau ein Jahr nachdem Amazon sich den sehr beliebten Streaming Dienst Twitch gekauft hat, veröffentlicht Google eine eigene Alternative: Youtube Gaming. Ob das Startdatum wohl Zufall oder eher Kampfansage ist?

Google lanciert mit dem eigenen Streaming-Service einen Sammelpunkt für alle Gaming-Streams und will damit einiges besser machen als Twitch. So werden Streams automatisch kategorisiert und nach Inhalt sortiert. Dadurch sollen sich Zuschauer viel schneller zurecht finden.
Leider funktioniert der neue Google Dienst in einigen Ländern aufgrund von rechtlichen Problemen noch nicht, aber es ist davon auszugehen, dass Google alles daran setzen wird, auch hier aufzuräumen. In der Schweiz funktioniert’s aber schon mal 🙂

Youtube Gaming

Cool an Google Gaming ist, dass der Webservice über eine “Videorekorder-Funktion” (DVR-Modus) verfügt. Dadurch kann man bis zu 4 Stunden zurückspulen, wenn man glaubt eine wichtige Szene verpasst zu haben.

So oder so wird es sehr spannend bleiben. Wer sich bis dato mit dem Internet-Giganten Google angelegt hat, kam in aller Regel recht flach raus. Twitch.tv wird sich in Zukunft wohl war anziehen müssen. Trotzdem bin ich der Meinung, dass es weltweit wohl Platz für zwei tolle Portale geben dürfte. Google hat natürlich ein grosses Interesse daran einen neuen Absatzkanal für Werbung zu suchen – was eignet sich mehr als eine grosse und vor allem junge Zielgruppe. Vorerst ist der Service nur in englischer Sprache verfügbar, aber auch das wird sich wohl bald ändern. Wir bleiben dran!

Link: Google Gaming

Twitch.tv Alternative Youtube Gaming
Bitte Beitrag bewerten

Hinterlasse einen Kommentar