Wie sehe ich in 20 Jahren aus

Wie sehe ich in 30 Jahren aus

Würde es Sie interessieren, wie Sie in 20 oder 30 Jahren aussehen? Im Netz gibt es einige Webseiten, mit denen Sie Ihr Gesicht künstlich altern lassen können. Das einzige was Sie dazu brauchen ist ein Portraitfoto. Ich stelle zwei Webseiten vor, mit denen Sie Ihr Gesicht künstlich altern lassen können, damit Sie sehen wie Sie in 20 oder 30 Jahren aussehen werden. Aber Achtung: Die Ergebnisse werden Sie vielleicht erschrecken!

in20years

Gesichtsalterung online

Die Webseite in20years.com bietet eine sehr einfach Möglichkeit Ihr Gesicht altern zu lassen. Dazu können Sie mittels drei verschiedener Paramter Ihr Gesicht altern lassen:

  • Geschlecht
  • Zeitraum (20 oder 30 Jahre in der Zukunft)
  • Drogenabhängig (dazu zählt auch Alkoholmissbrauch und starkes rauchen)

Nachdem Sie die entsprechenden Parameter eingestellt haben, können Sie mit dem Button „upload“ ihr Portrait-Foto hochladen und schwupps, schon wissen Sie, wie Sie in 20 oder 30 Jahren aussehen werden. Wie ernst zu nehmen die Ergebnisse sind lässt sich wohl erst in 20 oder 30 Jahren herausfinden 🙂 .

 

Age Tell

Wie sehe ich in 30 Jahren aus

Die zweite Webseite im Bunde der virtuellen Alterungswebseiten heisst Age Tell. Auch auf dieser Webseite muss man ein eigenes Portrait Foto hochladen. Mittels verschiedener Regler kann man einstellen, welcher Teil des Gesichts gealtert werden soll. Dazu schiebt man einfach den Regler nach rechts – je weiter rechts um so älter. Idealerweise verschiebt man alle Regler miteinander. So altern alle Regionen des Gesichts gleichermassen.

Die Ergebnisse sind faszinierend und erschrecken dann doch auch wieder – so will ich NIE iM LEBEN aussehen 🙂 Also doch Nivea Creme verwenden. Die Kosmetik-Industrie wird sich die Hände reiben.

Wie sehe ich in 20 Jahren aus
5 (100%) 7 votes

Teilen erwünscht...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.